io++172 - sturclub 20=minuten=promo for the nothing (grammatik is your fault) (01.04.2010)

03.04.10, 22:40:25 von siemers
sturclub: wir gehen ja immer noch davon aus, dass wir demnächst mal im büdchen von ricky shayne in düsseldorf spielen werden. und ohne uns zu unterscheffeln: was wir vorgestern zu dritt live im stuttgarter wahnzimmer hervorangestellt haben dürfte auch die härtesten kettensprenger der frei improvisierten gerauscherzeugung zuführen: sturclub waren am ersten april 2010 die herren s, c und v (zwei ältere götter und ein adept; hier eben in alphanumerischer nicht-hier-archischer reihenfolge): shingaling.

music (t)error pi. das ist so awkward mayhem zerflössend und enttreidelnd to tear your gute abendunterhaltung down aber ganz ganz behutsanft dass ihr den wirt nicht beschreckt: zwanzig minuten möbelbeschallung mit gelegentlichen kommunikationsspritzen to deploy it ease and easy am offenen fenster. wir haben dich bei dir mitgehört. und für freibier oder -alt hätten wir ein solches bei dir im büdchen oder stübchen gehalten haben können: sturclub: always different: always the same.

jezzmalimernst: daswahnlustigerabend: abernstzunahmen: wir spielen bis der tod uns abhold. eckstein.

|>> sturclub (trio) - not a mirror (encounter arch)

Download MP3 (47,5 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.