io++241 - the honeycombs are the poison girls are the dead kennedys 1964

20.01.12, 18:33:22 von siemers
eigentlich ist in der überschrift schon alles gesagt: wir ergänzen marginal. die honeycombs sind durchaus im netz zu finden: das ist bei interesse machbar.

die honeycombs hatten 1963 eine der ersten weiblichen schlagzeugerinnen (honey lantree) und machten recht zahme pop-musik. unter der ägide vom produzenten joe meek allerdings haben sie sich auch schon mal daneben benommen und ihre fühler und fühlerinnen in die zukünftige musik gestreckt: auf dieser b-seite von 1965 klingt schon der frauenbefreite und frauenbestimmte punk der späten siebziger.

eine kollektion solch seltsamer 60er-juwelen ist nebenan in der spurensicherung zu finden: tausende von hätten-hits-sein-sollen for your pleasure; die honeycombs werden teil der kommenden nummer acht der tommyknockers sein. so far.

|>> the honeycombs - can't get through to you

Download MP3 (3,8 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.