io++243 - die gitarre jedenfalls wurde nicht beschlagnahmt

30.03.12, 19:03:31 von siemers
in den wochen nach der räumung und rodung des stuttgarter schlossgartens (die räumung war in der nacht zum 15.02.2012; die rodung in den folgenden tagen) sass ich ein kleines bisschen tollschockgelähmt zu hause (am freitag 17.02.2012 gingen meine kameras, mein pc, meine hosen, mein mantel, meine feuerzeuge, meine speicherkarten und mein mini-aufnahmestudio in quarantäne); nur der fernseher funktionierte noch, die stereoanlage war halbwegs okay, das licht ging zumeist und der alte minidisc-recorder hielt weiterhin zu mir. die akustische gitarre hatte schon schlimmeres gesehen (sie stammt aus dem lidl) und so also sass ich dort im raucherzimmer und dröhmelte vor mich hin. ein paar minuten dieser abende habe ich euch heute mitgebracht: frei improvisiert wie immer; die gitarre als material und nicht als instrumentalisiertes hilfsmittel zur darstellung antrainierter fingerfertigkeiten).

|>> siemers - gitt (22)

Download MP3 (11,4 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.