wise noise. lieferung #031. powerplay as a fine art.

25.04.06, 15:17:06 von siemers
how high the moon. tübingen 1981.

guerilla kindergarten free jazz duo with only very few equipment. used to play when the encores of the main event were through and the audiences headed for the pubs. wir waren brachiale dilletanten, die kaum geprobt und mit nur wenigen eigenen instrumenten regelmässig das ende einer konzertveranstaltung markierten: nach uns kommt nichts mehr.

sven gormsen: saxophon, stimme.
ralf siemers: perkussion.

bei diesem auftritt 1981 im tübinger clubhaus des studentenwerkes im legendären raum 3: zusätzlich mit zwei der drei damen der stuttgarter band frauenklinik: vermutlich gabi und susanna.

|>> how high the moon - germar, verachte mir die intellektuellen nicht

Download MP3 (3,3 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.